• 3dröntgen2
  • 3dröntgen

3D Röntgen

Innovative, strahlungsärmere und äusserst präzise 3D-Röntgentechnik, auch Digitale Volumentomographie (DVT) genannt.

Wenn ein Implantat in den Kiefer eingesetzt oder ein Weisheitszahn entfernt wird, muss vor solchen Operationen abgeklärt werden, ob mit Komplikationen zu rechnen ist.

Ihr Zahnarzt-Team Biel nutzt hierfür, als eine der wenigen Praxen im Kanton Bern, die 3D-Diagnostik mittels Digitalem Volumentomographen (DVT), um höchste Präzision und Sicherheit bei der Diagnostik und Therapieplanung zu erzielen. Dieses neue Röntgengerät arbeitet zur Verringerung der Strahlenbelastung mit einem neuartigen Röntgenkegel und erstellt in nur wenigen Sekunden 200 Einzelbilder vom Kopf, den Zähnen oder den Kiefergelenken. So wird die Erstellung massstabsgetreuer, dreidimensionaler Bilder des Schädels bei gleichzeitig bis zu 40-fach niedriger Strahlenbelastung gegenüber herkömmlichen Röntgengeräten ermöglicht.